Der Begriff Dämmstoffe ist eine zusammenfassende Bezeichnung für alle Materialien mit wärme - und / oder schalldämmenden Eigenschaften. Bei allen Dämmstoffen muss die Baustoffklasse für das Brandverhalten angegeben werden (Brandschutz).
Außerdem werden noch Wärmeleitwerte und Eignungsmöglichkeiten der jeweiligen Materialien ausgewiesen.
Weitere Definition:
Dienen zum einen in Form von Dämmwänden zur Verringerung der Ausbreitung von Luftschall (Schalldämpfung), zum anderen zur Unterbindung von Wärmeverlusten. Bekannte Dämmstoffe, die hier zum Einsatz kommen, sind Polystyrolschaum (Styropor) und/oder Mineralwolle (Wärmeschutzverordnung).
(Dämmmaterial)
Buchliste: Dämmstoff