Die Antibiotikaresistenz ist eine Unempfindlichkeit gegen Antibiotika.

Antibiotikaresistenz bezieht sich auf die Fähigkeit von Mikroorganismen, wie Bakterien und Pilzen, gegen die Wirkung von Antibiotika zu resistieren. Dies kann bedeuten, dass das Antibiotikum, das normalerweise eingesetzt wird, um eine bestimmte Art von Infektion zu behandeln, plötzlich unwirksam geworden ist.

Im Umweltkontext kann Antibiotikaresistenz aufgrund der Verwendung von Antibiotika in der Landwirtschaft und in der Abwasserbehandlung entstehen. Wenn Antibiotika in das Umfeld freigesetzt werden, können sie zu einer hohen Konzentration an resistenten Mikroorganismen führen, die sich dann verbreiten und in anderen Ökosystemen und in Menschen weiter übertragen werden können.

Ein Beispiel ist, dass Antibiotika, die in der Tierhaltung eingesetzt werden, in den Boden und in das Wasser gelangen und dort resistente Mikroorganismen fördern können. Dies kann dazu führen, dass sie sich auf Pflanzen, Tiere und schließlich auch auf den Menschen übertragen und zu einer Bedrohung für die menschliche Gesundheit werden können.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Verschmutzung von Gewässern ■■■■■■■■
Verschmutzung von Gewässern bezieht sich auf die Einführung von schädlichen Substanzen oder Schadstoffen . . . Weiterlesen
Mutterboden ■■■■■■■■
Mutterboden im Umweltkontext bezieht sich auf die oberste Schicht des Bodens, die reich an organischen . . . Weiterlesen
Nervengift ■■■■■■■■
Nervengift bezeichnet eine Substanz, die schädigende Wirkungen auf das Nervensystem von Lebewesen hat. . . . Weiterlesen
Osmose ■■■■■■■
Osmose ist ein physikalischer Prozess, bei dem Wasser durch eine semipermeable Membran von einer niedriger . . . Weiterlesen
Bodenfunktionen ■■■■■■■
Die Boden­funktionen sind als Bestandteil des Naturhaushalts insbesondere mit seinen Wasserund Nährstoff­kreisläufen, . . . Weiterlesen
Sauerstoff ■■■■■■■
Sauerstoff ist ein farb-, geruchund geschmackloses Gas und das Element, das auf der Erde am häufigsten . . . Weiterlesen
Nitrifikationsbakterie ■■■■■■■
Eine Nitrifikationsbakterie gehört zur Gruppe der Nitrifikationsbakterien und damit zu den Bakterien, . . . Weiterlesen
Bakterium ■■■■■■■
Ein Bakterium im Umweltkontext bezieht sich auf mikroskopisch kleine, einzellige Organismen, die in nahezu . . . Weiterlesen
Honigbiene ■■■■■■■
Honigbiene (Apis mellifera) ist ein Insekt aus der Familie der Bienen, das bekannt für die Produktion . . . Weiterlesen
Mikrobiologie ■■■■■■■
Die Mikrobiologie ist ein Teilgebiet der Biologie, die sich mit mikroskopisch kleinen Lebewesen beschäftigt, . . . Weiterlesen