× Archiv 2006 des Forums der Umweltdatenbank

Frage zu Solarzellen

  • Vera Sturz
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
25 Apr 2006 01:00 #2482 von Vera Sturz
Frage zu Solarzellen wurde erstellt von Vera Sturz
Kann uns jemand helfen? Mein Sohn muss eine Berechnung zu Solarzellen machen gegeben ist Motor 0,5 W betriebsspannung 1V Solarzellen Nennstrom 100 mA. So nun muss einer Schaltplan und die Rechnung machen. Danke schon mal vorab
Grüße Vera



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr 2006 01:00 #2490 von Uwe
Uwe antwortete auf Re: Frage zu Solarzellen
Hallo Vera
Hier die Antwort für Dein Söhnchen ;-)
Die Leistung "P" ergibt sich aus dem Produkt von Spannung "U" und Strom "I".
P=U*I umgestellt ergibt sich P=0.5W, U=1V, I=P/U, I=0.5A=500mA
Eine Solarzelle stellt max 100 mA bereit darausfolgt 500mA/100mA=5, d.h. es werden fünf parallel geschaltete Solarzellen benötigt um den Motor zu betreiben.
Hmm der Schaltplan mit Buchstaben malen ist schwierig ;-) Also der Motor ist ein Verbraucher also im physikalischen Sinn ein Widerstand erhält damit das Symol Rechteck (technisches Symbol Kreis mit einem "M" in der Mitte). Die Solarzellen sind Stomquellen (in diesem Fall keine Spannungsquellen). Das Symbol für eine Stromquellen ist ein Kreis mit einer duchgehenden Linie. Also Du hast 5 Stück davon also male 5 Stromquellen untereinander (Parallelschaltung). Nun brauchst Du blos noch den Stomkreis schließen also den Verbraucher mit der (den) Stomquellen zu verbinden.
Das war's und fertig ist die Laube ;-) MfG Uwe

: Kann uns jemand helfen? Mein Sohn muss eine Berechnung zu Solarzellen machen gegeben ist Motor 0,5 W betriebsspannung 1V Solarzellen Nennstrom 100 mA. So nun muss einer Schaltplan und die Rechnung machen. Danke schon mal vorab
: Grüße Vera




Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.065 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Ähnliche Artikel (Forum)