× Archiv 2004 des Forums der Umweltdatenbank

Was Zertifizierer so alles fragen

Mehr
25 Feb 2004 00:00 #486 von andreas
andreas antwortete auf Was Zertifizierer so alles fragen
Hi Guido,
Dein Anspruch an die Beratung in Ehren - aber wer bezahlt Dich eigentlich? Du solltest für die GF tätig sein und ggf. _nebenher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2004 00:00 #464 von Ralf Schmidt
Ralf Schmidt antwortete auf Was Zertifizierer so alles fragen
...Zusammenstellung der Auditorfragen zeigt dass Ihr das Zertifikat um des Zertifikates willen macht bzw. die Norm nicht wirklich verstanden habt. Das Vorgehen erinnert mich an das (mir verhasste) Vokabelbüffeln bei dem einzig für die Schule (Leher=Auditor, Klassenarbeit=Audit, Zeugnis= Zertifikat) gelernt wurde, der Sinn aber, eine Fremdsprache zu lernen, dabei zu kurz kommt.
Eine Liste der möglichen Fragen wäre sicherlich endlos, multipliziert mit der Anzahl der Auditoren und potenziert mit den unterschiedlichen Ausprägungen und Auslegungen der Norm(en) in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen.
Wichtig ist dass die Norm VERSTANDEN wurde, dass sie vom oberen Management getragen wird und erkennbar bis zum Working Level heruntergebrochen wurde.
Der einzelne Mitarbeiter muss von einer ISO9000 noch nie etwas gehört haben, er muss nur wissen was er tut ;-) Dann ist er für alle Fragen gewappnet.
Bis dann,
Ralf Schmidt




Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2004 00:00 #466 von Frank K
Frank K antwortete auf Was Zertifizierer so alles fragen
In China kann man wie ich meine ein QS-Zertifikat noch immer käuflich erwerben, wenn_s denn unbedingt gebraucht wird. Sowas kostete mal USD 5000....



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2004 00:00 #467 von Roxy
Roxy antwortete auf Was Zertifizierer so alles fragen
Hei,
leider sind wir nicht in China. Ich hatte dann auch weniger Arbeit.
Aber vielen Dank nochmal an Euch. Ihr wart eine echte Hilfe, soviele sachbezogene Kommentare hatte ich nun wirklich nicht erwartet.
Aber wie heißt es doch so schön:"Hochmut kommt vor dem Fall", denkt vielleicht mal dran, wenn bei euch die Geschäftsleitung /Führungskräfte wechseln, wie andere Leute ihre Unterhosen und ihr keine Chance mehr euer QM-System weiterzuentwickeln, geschweige denn zu retten.




Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2004 00:00 #468 von Ralf Schmidt
Ralf Schmidt antwortete auf Was Zertifizierer so alles fragen
>sarkastisch/ironisch!)
Aus eben jenem Grund habe ich in meinem derzeitigen SW-Grossprojekt von QM dorthin gewechselt wo meines Erachtens nach die Probleme am Grössten waren um "mitten drin" etwas zu bewegen anstatt "von oben/aussen" nur drüber zu lamentieren.
Nein, auch hier ist QM im eigentlichen Sinne nicht möglich, auch wenn es ein Projektteam gibt das den Namen trägt - aber nicht verdient.
Bis dann,
Ralf Schmidt
Sorry dass wir Dir Deine Arbeit nicht abnehmen wollten... ;-)



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2004 00:00 #470 von Juergen
Juergen antwortete auf Was Zertifizierer so alles fragen
: Sorry an die aufgeblasenen Schreiberlinge der obigen Kommentare. Bin hier neu im Forum, arbeite dafür aber an einigen anderen Foren mit (teilweise auch als Moderator). Aber was hier an Hilfe geboten wird ist echt unter aller Sau und wenn sich dann Hilfesuchende (egal auf welche Ebene und mit welcher Absicht) solche Sprüche anhören müssen, bitte ich den Moderator / Administrator dieses Forum gleich zu schließen, sollte das oben Gebotene die gewohnte Qualität (ha! ha!, Wink mit dem Zaunpfahl) sein.
: Markus
Ich war bis Ende letzten Jahres regelmaessig in diesem Forum. Hab damit aufgehört, aus genau den Gruenden, die Du angesprochen hast.
Heute hab ich es mal wieder versucht.
Aber da aendert sich nix.
Miesmachen, Besserwissen, Paragraphenreiten
Das ist nicht meine Welt
Ich klink mich mit diesem Beitrag fuer immer weg.
Gruss noch an Herrn Schmidt und Herrn Horn, macht weiter so, Aenderung ist schaedlich, Anfaenger sind Deppen, Ich bin der Groesste
So long and thanks for all the fish
Juergen




Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.091 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Ähnliche Artikel (Forum)