× Archiv 2005 des Forums der Umweltdatenbank

Dieselpartikelfilter VW Caddy Life TDI 1,9 77 kW m. Pflanzenöl

Mehr
26 Dez 2005 00:00 #1697 von Biopeter
Was ist zu berücksichtigen, wenn ein
VW Caddy Life TDI 1,9 77 kW mit werkseitig ausgerüstetem Dieselpartikelfilter umgerüstet
wird um ganzjährig reines kaltgepresstes
gefiltertes Pflanzenöl (i.d.R. Rapsöl aus
heimischen Anbau) zu tanken.
Die Umrüstung umfasst sowohl eine Vorwärmung
des gesamten Ölweges vom Tank bis zur
Einspritzung, als auch die elektronische/
datentechnische Komponente. Preis ca. 3.200,-- EUR.
Der Umrüster übernimmt die volle Motorgarantie
des Herstellers.
Ohne die Endgeschwindigkeit zu erhöhen
kann der Motor im Drehmoment außerdem so
konzipiert werden, dass sich eine Leistungs-
vergrößerung um ca. 30 PS ergibt.
.
Ist das von VW ab Januar 2006 angebotene
geschlossene Dieselfiltersystem (ohne
Additiv) auch aus kritischen ökologischen
Überlegungen anzuraten ?
Bekanntlich verwendet PEUGEOT ein
Additiv mit dem Namen Cerin zur
Nachverbrennung der angelagerten
Rußpartikel im Filter ein. Es wird
Stillschweigen über die dabei
freiwerdenden toxischen
Emissionen geübt.
.
Herzlichen Dank für eine
weiterführende Antwort




Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.066 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Ähnliche Artikel (Forum)