Baustoffe sind Bindemittel und Zuschlagstoffe sowie zement-, kalk-, gips- und asphaltgebundene Bauelemente

Related Articles

Ähnliche Artikel

Gips ■■■
Gips ist ein vielseitiges Mineral, das in verschiedenen Bereichen des Umweltschutzes und der Landwirtschaft . . . Weiterlesen
Mineralienabbau auf industrie-lexikon.de■■■
Mineralienabbau im Industriekontext bezieht sich auf den Prozess der Gewinnung von Mineralien aus der . . . Weiterlesen
Beton ■■■
Beton bietet einen guten Verlegegrund, sofern er ausreichend durchgetrocknet ist. Etwaige Schalnasen . . . Weiterlesen
Zement ■■■
Zement (lateinisch caementum "Bruchstein", "Baustein") ist ein anorganischer und nichtmetallischer Baustoff. . . . Weiterlesen
Kalzinierung ■■■
Kalzinierung im Umweltkontext bezieht sich auf den thermischen Prozess, bei dem Mineralien oder andere . . . Weiterlesen
Baustoff ■■■
Ein Baustoff ist ein Werkstoff (in Form von Rohstoffen, Hilfsstoffen oder Halbzeug) und wird zum Errichten . . . Weiterlesen
Putz ■■■
Putz im Umweltkontext bezieht sich auf das Material, das zum Verputzen von Wänden und Decken in Gebäuden . . . Weiterlesen
Baustoffindustrie ■■■
Im Umweltkontext bezieht sich die Baustoffindustrie auf den Sektor, der Materialien für Bauzwecke produziert, . . . Weiterlesen
Flugasche ■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Flugasche auf die feinen Partikel, die als Nebenprodukt bei der Verbrennung . . . Weiterlesen
Betondachstein auf architektur-lexikon.de■■■
Betondachstein ist die Bezeichnung für eine mit Zement als Bindemittel hergestellte Dachdeckung.  Sie . . . Weiterlesen