Lexikon I

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Insektizide ', 'Immission', 'ISO 17799'

Insektizide sind giftige Substanzen, die zur Abtötung von Insekten in Bereichen der Landwirtschaft oder im Hygienebereich angewendet werden.

Add a comment

Industrierestholz ist ein Sammelbegriff für alle Holzreste, die bei der industriellen Erstellung von Holzprodukten entstehen. Waldholz fließt – falls es nicht direkt energetisch genutzt wird – üblicherweise zunächst in die stoffliche Nutzung.

Add a comment

Der Begriff ISO 14000 wird oft benutzt für die ISO 14001 steht aber oft für die ganze Familie bestehend aus

Add a comment
IUCN ist eine Abkürzung für den Staatenverbund "International Union for Conservation of Nature". Add a comment

Die ISO 17799 wird definiert als eine umfassende Auswahl an Kontrollmechanismen, die auf Methoden und Verfahren basieren, die sich sich in der Praxis bereits vielfach bewährt haben
Der aktuelle ISO 17799-Standard ist eine Sammlung von Empfehlungen für Informations­sicherheits­verfahren und -methoden, die sich in der Praxis bewährt haben (Best Practices).

Add a comment
Inkrustationen sind Schäden an Leitungsrohren. Unter Inkrustationen versteht man die Ablagerung von schwer löslichen chemischen Verbindungen an der Innenseite von Leitungsrohren als Folge von physikalisch-chemischen Prozessen. Add a comment
Inert bedeutet träge, wenig reaktionsfreudig. Add a comment
Die ISO 14001 wurde 1996 veröffentlicht und definiert (in Verbindung mit EMAS von 1993) zum ersten Mal begrifflich und inhaltlich den Bereich Umweltmanagement. Add a comment

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.