Lexikon L

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Landschaftspflege', 'Latentwärmespeicher', 'Luft'

Unter Lebensmittelbiotechnologie (weiße Biotechnologie) versteht man unter anderem das Weiterverarbeiten (veredeln) von Lebensmitteln wie Milch zu Käse oder Joghurt.

Add a comment

Unter Luftverschmutzung versteht man die Verunreinigung des natürlichen Luftgemisches mit gasförmigen oder festen Stoffen, insbesondere mit Schwefeldioxid, Stickoxiden, Kohlenstoffmonoxid, Staub - und Schwebstoffen.

Add a comment

Latentwärmespeicher sind Wärmespeicher, bei denen ein Speichermedium während einer Änderung des Aggregatzustandes (flüssig - fest) Wärmeenergie bei konstanter Temperatur aufnimmt bzw. abgibt.

Add a comment

English: Storing

§3 Abs.3 GefStoffV beschreibt Lagern als das “Aufbewahren zur späteren Verwendung" sowie zur Abgabe an andere.

Add a comment

Ein Labor ist ein eigenständiges Unternehmen oder die Abteilung einer Firma, in dem unter Einsatz von Prüfmitteln bestimmte Eigenschaften von Materialien bestimmt werden.

Add a comment
Die Leistungsaufnahme (Stromverbrauch) ist der Energiebedarf eines Gerätes pro Zeiteinheit. Zur besseren Vergleichbarkeit von Haushaltsgeräten wird die Leistungsaufnahme meist in Kilowattstunden (kWh) angegeben, während die (erheblich kleinere) Leistungsaufnahme von elektronischen Bauelementen meist in Wattsekunden (Ws) angegeben wird.
Add a comment
Der Begriff Landespflege ist eine zusammenfassende Bezeichnung für die Aufgabengebiete Naturschutz und Landschaftspflege einschließlich Add a comment
English: State government

Als Landesregierung bezeichnet man die obersten Regierungs- und Verwaltungsorgane eines Bundeslandes.

Add a comment

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.