Lexikon N

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Naturwasser', 'Naturgüter', 'NMVOC'
Nebeneinrichtungen sind solche Aggregate, Maschinen und Gebäude, die bestimmt sind, dem Zweck der Anlage zu dienen, ohne unmittelbar zur Zweckerreichung erforderlich zu sein. Add a comment

Naturgüter (synonym: natürliche Ressourcen) umfassen die natürlichen Landschaftsfaktoren Boden, Wasser, Luft, Tier- und Pflanzenwelt, und zwar: Add a comment

Nitrat ist das Salz der Salpetersäure (HNO3). Nitrate (-NO3-) werden als Mineraldünger zur Stickstoffversorgung der Pflanzen im Agrarbereich genutzt. Add a comment

Nitrite sind Salze der salpetrigen Säure. Nitrite sind giftig, denn sie behindern den Sauerstofftransport des Blutes.  Add a comment

Nitrate sind Salze der Salpetersäure. Nitrate gehören zu den Hauptnährstoffen im Boden (Bildung durch Mikroorganismen) aus dem Luftstickstoff oder aus stickstoffhaltigen organischen Stoffen). Add a comment

Nox bezeichnet Stickstoffoxide und ist eine zusammenfassende Bezeichnung für Stickstoffmonoxid und Stickstoffdioxid. Add a comment

Naturwasser ist der Oberbegriff für alle natürlichen Süßwasser (Grundwasser, Regenwasser). Daraus entsteht Add a comment

Nutzenergie ist die Energie, die nach der letzten elektrischen Umsetzung bzw. Verteilung und Transport in den Geräten des Verbrauchers zur Verfügung steht: Zum Beispiel Raumwärme, die Vorwärtsbewegung des Autos oder die Arbeitsleistung eines Staubsaugers. Add a comment

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.