Lexikon H

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Hackfleischverordnung', 'Hackfleisch-Verordnung', 'Hydrogeologie'

Hydrogeologie ist ein Zweig der Geologie und befasst sich mit dem Verhalten des Wasser s im Untergrund und der Wirkung auf die Erdschichten.

Add a comment

Der Hefepilz (die Hefe) ist ein einzelliger Pilz, der sich durch Sprossung oder Teilung (Spaltung) vermehrt.

Add a comment

Das Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere (HI-Tier) ist ein System, mit dem in Deutschland die Herkunft und Verbleib aller Tiere der Rassen Schwein, Rind, Schaf und Ziege dokumentiert wird. Add a comment

Eine Heizung ist eine Vorrichtung zur Erwärmung. Meist wird sie zur Erwärmung von Räumen (Gebäude, Fahrzeuge) genutzt. Add a comment

HFKW und FKW sind durch menschliche Prozesse hergestellte Gase, die - als Ersatz für die Ozon-schädigenden FCKW (Fluor­chlor­kohlenwasserstoffe) - zur Herstellung von Schaumstoff, in Kühlanlagen, als Feuer­löschsubstanzen und als Lösungsmittel eingesetzt werden. Add a comment
Als Haushaltsabwasser bezeichnet man das Schmutzwasser aus privaten Haushalten. Haushaltsabwasser enthält Bade-, Spül- und Waschrückstände, Speisereste, Exkremente sowie alle sonstigen in die Hausentwässerung (Toilette, Spüle) gebrachten flüssigen und schlammigen Abfälle Add a comment

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.