Lexikon T

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Trinkwasser', 'T-Shirt', 'Tankstelle'
Als Taupunkt bezeichnet man jene Temperatur, bei der die Luft Wasserdampf in Form von Nebel und Tauwasser ausscheidet.

Die Transmission beschreibt die Wegsamkeit für Schadstoffe, z.B. von einer altlastverdächtigen Fläche zu Schutzgütern.

Die Technische Gewässeraufsicht ist ein Teil der Aufgaben der Wasserwirtschaft und beinhaltet z.B. die stetige Zustandserfassung von Bächen, Flüssen, Seen und des Grundwassers.

Ein Toxin (Gift) ist eine Substanz, die in der Natur oder in menschlichen Aktivitäten vorkommt und schädliche Auswirkungen auf lebende Organismen, einschließlich Menschen, hat. Toxine können in verschiedenen Formen und aus verschiedenen Quellen stammen, wie z.B. natürlich vorkommende Gifte von Pflanzen und Tieren, chemische Verbindungen, die in industriellen Prozessen oder landwirtschaftlichen Anwendungen verwendet werden, oder Schadstoffe, die in der Luft, im Wasser oder im Boden vorkommen.

Torf besteht aus abgestorbenen Pflanzenteilen, die sich im Moor nur teilweise zersetzen (vermodern).

Im Umweltkontext kann "TZ" verschiedene Bedeutungen haben, je nach Kontext.

English: Filling station / Español: Estación de servicio / Português: Posto de abastecimento / Français: Station-service / Italiano: Stazione di servizio
Eine Tankstelle (auch Versorgungsanlage, ursprünglich Zapfstelle) ist eine Anlage, an der Kraftfahrzeuge mit den Kraftstoffen Benzin und Diesel, teilweise auch mit Flüssiggas, Erdgas, Wasserstoff oder Strom, versorgt werden können. Die Abgabe der Stoffe erfolgt an so genannten Zapfsäulen.

Ein Test ist ein Soll-Ist-Vergleich. Das Soll ist dabei die Vorgabe, die sich meist aus einer Norm, einem Gesetz oder eiener vereinbarten Spezifikation ergibt. Das Ist, ist dann der gemessene Wert.


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.