Lexikon V

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Vitamin', 'Verpackungsmaterial', 'Vakuumgasöl'

Ein Vitamin ist ein lebenswichtiger Verbindungsstoff, den unser Körper selbst nicht herstellen kann und über Nahrung aufgenommen werden muss.

Flüchtige organische Verbindungen (VOCs für volatile organic compounds) sind gasförmige Kohlenstoffverbindungen wie beispielsweise Alkohole, Terpene oder Aldehyde. Sie entstehen auf natürliche Weise, beispielsweise durch Pflanzenstoffwechsel- oder Fäulnisprozesse.

Um einen ordnungsgemäßen und sicheren Versand durchführen zu können, muss geeignetes Verpackungsmaterial verwendet werden. Große Kartons, Einwegpaletten, usw. dienen als äußere Verpackungen, während Wellpappe, Seidenpapier, Packpapier, etc. als innere Verpackung dient. Dabei achten die Verwender (Versender und Käufer der verpackten Produkte) zunehmend auch auf umweltverträgliche Verpackungen. Umweltverträglich ist eine Verpackung wenn sie leicht wiederverwendet werden kann oder biologisch abbaubar ist.

Ein Zumischen von Luft zum Abgas (Verdünnung von Abgasen) ist keine Maßnahme zur Emissionsminderung und -begrenzung und ist grundsätzlich nach TA Luft unzulässig.

Der Begriff Verwenden bedeutet "Gebrauchen, Verbrauchen, Lagern, Aufbewahren, Be- und Verarbeiten, Abfüllen, Umfüllen, Mischen, Entfernen, Vernichten oder innerbetriebliches Befördern".

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) ist eine 1856 gegründete Vereinigung. Mit über 150.000 Mitgliedern ist er die größte Ingenieurvereinigung in Deutschland und drittgrößter Regelsetzer in Deutschland.

Der Vorfluter ist ein Gewässer (z.B. Bach, jede Art von Kanal, Fluss oder See), in das mit wasserrechtlicher Erlaubnis Abwasser eingeleitet wird.

Die Virologie ist die Lehre von den --->Viren.

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.