- Öffentlicher PersonenNahVerkehr : Der Öffentliche Personennahverkehr ist ein jedermann zugängliches Massenverkehrsmittel zur Beförderung von Personen zu einheitlichen Tarifen. Die festgelegten Strecken umfassen meist nur Städte und deren Umland und sind meist durch Verkehrsverbünde geregelt.
Zum Linienverkehr zählen Stadtschnellbahnen (S-Bahnen), Straßenbahnen (Tram), U-Bahnen, Eisenbahnen, Busse, Sammeltaxis, Bus-Shuttles und Fähren, zum Gelegenheitsverkehr Taxis, Sonderbusse und Ausflugsschiffe.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Diesel ■■
Verband Deutscher Verkehrsunternehmen auf industrie-lexikon.de■■
Im Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) sind die Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs . . . Weiterlesen
Wendeschleife auf bremen-huchting.de
Eine Wendeschleife dient dem Abschluss einer (meist) Straßenbahnlinie, die dann ohne Änderung der Fahrtrichtung . . . Weiterlesen
Verband Deutscher Verkehrsunternehmen ■■
Im Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) sind die Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs . . . Weiterlesen
Papier und die Umwelt
Wer sich um die Umwelt sorgt, wird die Beziehung Papier und die Umwelt nicht vernachlässigen können. . . . Weiterlesen