Die Biosensorik befasst sich mit der Entwicklung und Erforschung der Wirkungsweise von Biosensoren. Entsprechend arbeiten Firmen aus dem Bereich der Chemiesensorik (Chemosensorik) an der Entwicklung von Chemiesensoren (Chemosensoren).


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Konsortium auf finanzen-lexikon.de■■
Ein Konsortium ist eine Gruppe von Partnern aus dem öffentlichen bzw. privaten Sektor, die zur Entwicklung . . . Weiterlesen
Grenzkosten auf finanzen-lexikon.de■■
Grenzkosten sind die Herstellkosten der jeweils zuletzt ausgebrachten (produzierten) Einheit. Solange . . . Weiterlesen
Mitarbeiter auf finanzen-lexikon.de■■
Ein Mitarbeiter ist eine Arbeitskraft, die in einer Organisation als Arbeiter oder Angestellter beschäftigt . . . Weiterlesen
Videomarketing auf finanzen-lexikon.de■■
Unter Videomarketing versteht man die Ansprache und Information des Kunden per Video. Dies ist besonders . . . Weiterlesen
ECOFIN auf finanzen-lexikon.de■■
Der ECOFIN (Economic and Financial Affairs Council, Rat für Wirtschaft und Finanzen) ist ein Gremium . . . Weiterlesen
Edelmetall auf finanzen-lexikon.de■■
Bei Edelmetall handelt es sich um seltene, natürlich vorkommende metallische Elemente von hohem wirtschaftlichem . . . Weiterlesen
Umwelt-Barometer ■■
- Umwelt-Barometer : Das Umwelt-Barometer (seit 1998) soll die Entwicklung der Umweltsituation durch . . . Weiterlesen
Umweltkartographie ■■
Unter Umweltkartographie versteht man die graphische raumbezogene Darstellung unterschiedlichster Themen . . . Weiterlesen
Ökologie ■■
Ökologie (griechisch: "oikos" = Haus und "logos" = Lehre) ist die Lehre von den Wechselbeziehungen zwischen . . . Weiterlesen
Umweltdaten ■■
Das Umweltinformationsgesetz begründet das Recht der Bürger auf Zugang zu Umweltdaten, wie zB. Daten . . . Weiterlesen