- Lüften : Beim Atmen entsteht Kohlenstoffdioxid, das in größeren Mengen in geschlossenen Räumen betäubend oder erstickend wirken kann. Durch moderne Fensterisolierung wird der Luftwechsel (Lüften) mit der Außenluft verringert und die Anreicherung von Schadstoffen in Innenräumen verstärkt.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel