Die Troposphäre ist das "unterste Stockwerk" der Atmosphäre, wo fast der gesamte Wasserdampf der Atmosphäre enthalten ist und sich das Wettergeschehen abspielt. Hier vollziehen sich auch die Ozonbildungsvorgänge, die man zusammenfassend als Sommer-Smog bezeichnet (Smog). Die Troposphäre ist gekennzeichnet durch eine Temperaturabnahme nach oben von 6 bis 8 °C pro Kilometer.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Ozon ■■■
Ozon (chemisches Zeichen O3) ist ein Sauerstoffmolekül und besteht aus drei Sauerstoffatomen. Noch in . . . Weiterlesen
Außenluft ■■■
Die Außenluft ist die Luft, die sich in der Atmosphäre außerhalb von Gebäuden und geschlossenen Räumen . . . Weiterlesen
Benzindampf ■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Benzindampf auf die flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs), die freigesetzt . . . Weiterlesen
Luftsauerstoff ■■■
, auch bekannt als atmosphärischer Sauerstoff, bezieht sich auf den Sauerstoff (O2), der in der Erdatmosphäre . . . Weiterlesen
Abgasrohr ■■■
Abgasrohr bezieht sich im Umweltkontext auf den Teil eines Fahrzeugs oder einer Anlage, durch den Abgase . . . Weiterlesen
Wolke auf allerwelt-lexikon.de■■■
Eine Wolke ist eine Ansammlung von winzigen Wassertröpfchen oder Eiskristallen in der Atmosphäre, die . . . Weiterlesen
Wasser ■■■
Drei Viertel der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Die gesamte Wassermenge beträgt etwa 1,4 Milliarden . . . Weiterlesen
Wasserstoff ■■■
Wasserstoff (H, Hydrogenium) ist ein chemisches Element mit der Häufigkeit von ca. 0,88 % Gewichtsanteile . . . Weiterlesen
Saurer Regen ■■■
Saurer Regen ist nicht nur eine der Ursachen für das Baumsterben, sondern er lässt auch wertvolle Kunstdenkmäler . . . Weiterlesen
Schwefeldioxid ■■■
Schwefeldioxid (SO2) ist ein farbloses, stechend riechendes Gas, das vor allem bei der Verbrennung von . . . Weiterlesen