English: Anaerobic / Español: Anaeróbico / Português: Anaeróbio / Français: Anaérobie / Italiano: Anaerobico

Anaerob (von lat. aer, Luft) bezeichnet Wachstumsmöglichkeiten bei Sauerstoffmangel und ist damit eine Bezeichnung
a) für die Lebensweise von Organismen, die zum Leben keinen freien Sauerstoff benötigen, und
b) für chemische Reaktionsweisen, die unter Ausschluss von Sauerstoff ablaufen.
Die anaerobe Reinigung von Abwässern geschieht in Faultürmen und wird aus Gründen der Energieeinsparung besonders von Industriebetrieben angewandt, und zwar speziell für organisch stark verschmutzte Abwasser.
Das bei dem Faulungsprozess entstehende Gas (Biogas) kann zum Heizen verwendet werden. Eine Vollreinigung ist jedoch auf diesem Wege nicht möglich.

Anwendungsbereiche:

  • Biogasanlagen
  • Kläranlagen
  • Deponien

Risiken:

  • Freisetzung von Methan
  • Versauerung des Bodens
  • Geruchsbelästigung

Beispiele:

  • Die Biogasanlage verwendet anaerobe Bakterien zur Produktion von Biogas.
  • Die Kläranlage setzt anaerobe Bedingungen ein, um Abwasser zu reinigen.
  • Auf Deponien kann unter bestimmten Bedingungen die anaerobe Zersetzung von Müll stattfinden.

Beispielsätze:

  • Die anaeroben Prozesse in der Biogasanlage können zur Energiegewinnung genutzt werden.
  • Die Methanproduktion durch anaerober Bakterien ist ein wichtiger Prozess in der Kläranlage.
  • Den anaeroben Organismen in der Deponie fehlt Sauerstoff zur Zersetzung des Mülls.
  • Die Forscher untersuchen die Auswirkungen anaerober Prozesse auf die Umwelt.
  • Die Emission von Methan durch anaerobe Zersetzung ist ein Problem für das Klima.

Ähnliche Begriffe:

Zusammenfassung:

Anaerob bezieht sich auf Prozesse, bei denen Organismen ohne Sauerstoff leben und arbeiten. Diese anaeroben Prozesse werden in verschiedenen Umweltbereichen wie Biogasanlagen, Kläranlagen und Deponien genutzt. Trotz ihrer Vorteile bergen sie auch Risiken wie die Freisetzung von Methan und die Versauerung des Bodens.

--

Related Articles

Ähnliche Artikel

Aerob ■■■■■■■■■■
Aerob ("Mit Luft(-Sauerstoff)") ist eine Eigenschaft der Lebensweise von Organismen, die zum Leben Sauerstoff . . . Weiterlesen
Zersetzung ■■■■■■■■■■
Zersetzung steht in der Biologie für die Zerlegung einer chemischen Verbindung in kleinere Moleküle . . . Weiterlesen