English: Lead-acid battery / Español: Batería de plomo-ácido / Português: Bateria de chumbo-ácido / Français: Batterie au plomb-acide / Italiano: Batteria al piombo-acido

Im Umweltkontext bezieht sich eine Bleibatterie auf eine Art von wiederaufladbarer Batterie, die Blei und Schwefelsäure verwendet, um elektrische Energie zu speichern und freizusetzen. Während Bleibatterien in vielen Anwendungen wie in Fahrzeugen, Notstromversorgungen und als Speicher für erneuerbare Energien eingesetzt werden, werfen sie aufgrund des giftigen Bleigehalts und der Schwefelsäure erhebliche Umwelt- und Gesundheitsbedenken auf.

Weblinks

  • top500.de: 'Lead-acid battery' in the glossary of the top500.de (Englisch)

Allgemeine Beschreibung

Bleibatterien sind für ihre Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und die Fähigkeit, hohe Strommengen kurzfristig bereitzustellen, bekannt. Ihre Recyclingfähigkeit ist ein positiver Aspekt, da ein großer Teil des Bleis in ausgedienten Batterien wiederverwertet und in der Herstellung neuer Batterien verwendet werden kann. Allerdings kann die unsachgemäße Entsorgung von Bleibatterien zu Boden- und Wasserverschmutzung führen, da Blei ein Schwermetall ist, das sich in der Umwelt anreichern und toxische Effekte auf Menschen, Tiere und Pflanzen haben kann.

Anwendungsbereiche

  • Fahrzeugindustrie: Starterbatterien für Autos, Motorräder und andere Fahrzeuge.
  • Notstromversorgung: Sicherheits- und Notlichtsysteme, Krankenhäuser und Datenzentren.
  • Speicherung erneuerbarer Energien: Speicherung von Strom aus Solar- oder Windenergieanlagen.

Bekannte Beispiele

  • Die Verwendung von Bleibatterien in Verbrennungsmotoren als Starterbatterien.
  • Backup-Stromversorgungen für kritische Infrastrukturen, die bei Stromausfall eine unterbrechungsfreie Stromversorgung gewährleisten.

Behandlung und Risiken

Die umweltgerechte Behandlung und das Recycling von Bleibatterien sind entscheidend, um Umweltverschmutzung und Gesundheitsrisiken zu vermeiden. Regierungen und Organisationen weltweit haben Richtlinien und Vorschriften eingeführt, um die sichere Entsorgung, das Recycling und die Handhabung von Bleibatterien zu gewährleisten. Die Exposition gegenüber Blei kann zu schwerwiegenden Gesundheitsproblemen führen, einschließlich neurologischer Schäden und Entwicklungsstörungen bei Kindern.

Ähnliche Begriffe und Synonyme

  • Akkumulator
  • Starterbatterie
  • Blei-Säure-Batterie

Zusammenfassung

Bleibatterien spielen eine wichtige Rolle in verschiedenen technischen Anwendungen, stellen aber aufgrund ihres Inhalts an toxischem Blei und Schwefelsäure erhebliche Umwelt- und Gesundheitsrisiken dar. Eine verantwortungsvolle Handhabung, einschließlich sicherer Entsorgung und effizientes Recycling, ist wesentlich, um diese Risiken zu minimieren und die Umweltbelastung zu reduzieren.

--