- Amorphes Silizium : (Abk. a-Si) Atome in amorphem Material sind unregelmäßig angeordnet (amorph: griech. .Infeed{ width: 320px; height: 100px; } @media(min-width: 500px) { .Infeed{ width: 468px; height: 60px; } } @media(min-width: 800px) { .Infeed{ width: 468px; height: 90px; } } gestaltlos). Wegen des hohen Absorptionsvermögens des amorphen Siliziums genügen für eine Solarzelle aus diesem Material Schichtdicken von wenigen µm. Diese kann daher mittels Dünnschichttechnik gefertigt werden.

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.