- Bivalenter Antrieb : Der Bivalente Antrieb ist eine Bezeichnung für Fahrzeugmotorkonzepte, die wechselweise mit zweierlei Kraftstoffen angetrieben werden können, z.B. Benzin-Erdgas.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Verbrennungsmotor auf industrie-lexikon.de■■■
Verbrennungsmotor bezieht sich im industriellen Kontext auf eine Maschine, die chemische Energie aus . . . Weiterlesen
Endenergie ■■■
Die Endenergie ist die dem Endverbraucher nach Umwandlungsund Transportvorgängen zur Verfügung stehende . . . Weiterlesen
Kraftstoff ■■■
Der Kraftstoff ist ein Mineralölprodukt zum Antrieb von Motoren (Ottokraftstoff, Dieselkraftstoff). . . . Weiterlesen
Alkoholkraftstoff ■■■
Alkoholkraftstoff : Methanol, aber auch der Trinkalkohol Ethanol bzw. eine Mischung aus beiden, eignet . . . Weiterlesen
PKW ■■■
Personenkraftwagen (abgekürzt Pkw oder PKW), in der Schweiz Personenwagen (PW), sind mehrspurige Fahrzeuge . . . Weiterlesen
Auto ■■■
Ein Automobil, kurz Auto (auch Kraftwagen, früher Motorwagen), ist ein traditionell mehrspuriges Kraftfahrzeug, . . . Weiterlesen
Kraftstoffqualitätsverordnung ■■■
Kraftstoffqualitätsverordnung : Zum Verbraucherschutz hat die Bundesregierung eine Kennzeichnung der . . . Weiterlesen
Mineralöl ■■■
Als Mineralöl werden aus Erdöl (Rohöl) hergestellte Energieträger (Kraftstoffe, Brennstoffe) oder . . . Weiterlesen
Dieselkraftstoff ■■■
Dieselkraftstoff wird aus den Kohlenwasserstoffen des Rohöls hergestellt, die im Bereich zwischen 200 . . . Weiterlesen
Gasöl ■■■
"Gasöl ist die deutsche Fassung der englischen Bezeichnung "Gas oil", die auf einen früheren Verwendungszweck . . . Weiterlesen