Die Company-Wide Quality Control (Unternehmensweite Qualitätssteuerung) ist ein unternehmensweit angewendetes Konzept zur Erhöhung der Qualität unter Einbeziehung aller Mitarbeiter. Das Konzept enthält folgende Kernaussagen:
  • Qualität ist wichtiger als kurzfristiger Gewinn
  • Kundenorientierung der Qualitätspolitik im gesamten Produktentstehungsprozeß
  • Aufbau von Kunden-Lieferanten Beziehungen im gesamten Unternehmen
  • Verwendung von Daten und Fakten mit Hilfe statistischer Methoden
  • Berücksichtigung von humanitären und sozialen Gesichtspunkten
  • Einbeziehung und Mitwirkung sämtlicher Mitarbeiter entlang der Management-Ebenen (strategische, taktische, operative Ebene)
  • Einführung von Qualitätszirkeln auf allen Ebenen

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.