Eine Emulsion ist eine Vermischung zweier Flüssigkeiten ineinander, die
normalerweise nicht mischbar sind.

Beispiel: Wasser und Öl sind normalerweise nicht mischbar. Es gibt aber Hilfsstoffe, die eine sehr feine Verteilung der beiden Flüssigkeiten ineinander und damit ein stabiles Gemisch aus Öl und Wasser, die Emulsion, ermöglichen.

Siehe auch:
"Emulsionen" findet sich im UNSPSC Code "12161804"
  Emulsionen

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel