Der Earth Overshoot Day ("Welterschöpfungstag" oder auch "Ökoschuldentag") ist ein jedes Jahr bestimmter Tag im Jahr, an dem die Nachfrage an natürlichen Ressourcen )also deren Verbrauch) die natürlich Kapazität der Erde zur Reproduktion dieser Ressourcen erreicht übersteigt.
Idealerweise sollte dies frühestens der 31.12. des Jahres sein,denn nur dann verbrauchen wir gerade so viel, wie die Erde auch wieder neu reproduzieren kann. Der Earth Overshoot Day ist eine vage Annahme. Er existiert ohne Zweifel, jedoch ist die exakte Festlegung eher eine grobe Abschätzung. Allerdings kommt es hier nicht so sehr auf den exakten Wert an. Wichtiger ist de jährliche Erinnerung, die Tatsache, dass er nicht am Ende des Jahres liegt und der Trend, dass er jedes Jahr immer weiter weg vom Jahresende rückt.

Beispiele für den Welterschöpfungstag
  • 1987 19. Dezember
  • 1990 7. Dezember
  • 1995 21. November
  • 2000 1. November
  • 2005 20. Oktober
  • 2007 26. Oktober
  • 2008 23. September
  • 2009 25. September
  • 2010 21. August
  • 2011 27. September
  • 2012 22. August
  • 2013 20. August

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.