Kieselsäure ist eine Verbindung des Silicium (Sauerstoffsäure) und kommt in der Erdkruste in Form von Silikaten (z.B. Quarzsand) vor. Zu finden ist Kieselsäure nahezu in allen Wässern , gilt aber im Trinkwasser als toxisch unbedenklich

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.