Silicium (Silizium) ist ein chemisches Element , das schwarzgraue, glänzende Kristalle bildet, an der Luft beständig ist und sich in Laugen unter Bildung von Silikaten löst. Natürliches Vorkommen z. B. als Kieselsäure im Quarz

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Silizium ■■■
Silizium ist ein chemisches Element , das vier Bindungen mit Nachbaratomen eingehen und dabei harte und . . . Weiterlesen
Wasserstoff ■■■
Wasserstoff (H, Hydrogenium) ist ein chemisches Element mit der Häufigkeit von ca. 0,88 % Gewichtsanteile . . . Weiterlesen
Stickstoff ■■■
Stickstoff ( N) ist ein Hauptbestandteil der Luft. Als in elementarer Form vorliegendes chemisches Element . . . Weiterlesen
Sauerstoff ■■■
Sauerstoff ist ein farb-, geruch- und geschmackloses Gas und das Element, das auf der Erde am häufigsten . . . Weiterlesen
Kohlenstoff ■■■
Kohlenstoff (C) ist ein nicht-metallisches chemisches Element , das rein als Diamant, Graphit, Ruß, . . . Weiterlesen
Ozon ■■■
Ozon (chemisches Zeichen O3) ist ein Sauerstoffmolekül und besteht aus drei Sauerstoffatomen. Noch in . . . Weiterlesen
Fenster auf allerwelt-lexikon.de■■
(Engl.: Window) ; - Das Fenster ist im allgemeinen eine Öffnung in einer Mauer um den inneren Teil des . . . Weiterlesen
Gold auf allerwelt-lexikon.de■■
Gold ist ein chemisches Element, mit dem chemischen Zeichen Au; - - Es ist ein rötlichgelbes, weiches . . . Weiterlesen
Oxidschicht auf architektur-lexikon.de■■
Die Oxidschicht ist die an der Oberfläche eines oxidierten Elementes befindliche Schicht. Diese Schicht . . . Weiterlesen
Raue Hände auf medizin-und-kosmetik.de■■
Raue Hände: Für raue Hände gibt es verschiedene Gründe: Niedrige Temperaturen, trockene Heizungsluft . . . Weiterlesen