Mit Landschaftsbau werden Maßnahmen der Landschaftspflege bezeichnet. Z.B.: Anlage von Hecken, Büschen, Schutzstreifen, künstlichen Seen u.a.

Siehe auch:
"Landschaftsbau" findet sich im WZ2003 Code "01.41.2"
  Landschaftsbau

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Auffangwanne ■■■
Eine Auffangwanne ist eine Sicherheitsmaßnahme bei der Lagerung und Verwendung wassergefährdender Stoffe . . . Weiterlesen
Leckortung ■■■
Umwelt ■■■
Unter Umwelt verstehen wir die Gesamtheit dessen, was die Lebewesen umgibt, was auf sie einwirkt und . . . Weiterlesen
Belastung ■■
Emission ■■
Unter Emission versteht man die Abgabe von Stoffen (Gase, Stäube ) oder Energie (Strahlung, Wärme , . . . Weiterlesen
Fettabscheider ■■
Puffer auf finanzen-lexikon.de■■
- Liquiditätsreserve -Siehe auch: - "Puffer" findet sich im UNSPSC Code "12161700" -   Puffer . . . Weiterlesen
Darlehen auf finanzen-lexikon.de■■
Im Sprachgebrauch der Kreditinstitute versteht man unter Darlehen (vgl. § 607 ff BGB) langfristige . . . Weiterlesen
Immobilienfonds auf finanzen-lexikon.de■■
Fonds, der zur Finanzierung bestimmter Bauobjekte errichtet wird. Immobilienfonds unterliegen dem Gesetz . . . Weiterlesen
Immobilienmakler auf finanzen-lexikon.de■■
Der Immobilienmakler (Grundstücksmakler, Wohnungsmakler) ist in der Regel ein freier Gewerbetreibender . . . Weiterlesen