- Ökologische Wirtschaftpolitik : Die Summe aller wirtschafts- und umweltpolitischen Maßnahmen und Instrumente, die eine Dematerialisierung der gesamten Wirtschaft zum Ziel haben. Sie ist untrennbarer Teil der allgemeinen Wirtschaftspolitik (enthält eigenständige Instrumente, beeinflusst aber auch wirtschaftspolitische bereiche, wie etwa die Industriepolitik, die Geld- und Fiskalpolitik).

Related Articles

Ähnliche Artikel

Nachhaltige Unternehmensführung ■■■■
Die nachhaltige Unternehmensführung verfolgt das Ziel, die drei Aspekte der Nachhaltigkeit, den ökonomischen, . . . Weiterlesen
Allparteilichkeit ■■■■
Die Allparteilichkeit bezieht sich auf eine Haltung, die sicherstellt, dass alle betroffenen Parteien . . . Weiterlesen
Beratung ■■■■
Der Begriff Beratung bezeichnet umgangssprachlich ein strukturiertes Gespräch oder eine korrespondierende . . . Weiterlesen
Forschung auf allerwelt-lexikon.de■■■
Forschung ist die systematische Untersuchung und Studie von Materialien und Quellen, um neue Fakten zu . . . Weiterlesen
Umweltcontrolling ■■■
Beim betrieblichen Umweltcontrolling handelt es sich um eine führungsunterstützende und abteilungsübergreifende . . . Weiterlesen
LAWA ■■■
Die Länderarbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA)wurde 1956 als Zusammenschluss der für die Wasserwirtschaft . . . Weiterlesen
Umweltprogramm ■■■
Ein Umweltprogramm setzt den Handlungsrahmen für die Umweltpolitik der jeweiligen Institution (Gemeinde, . . . Weiterlesen
Recht ■■■
Das Recht ist (neben Moral und Sitte) ein Teil unserer gesellschaftlicher Normen, genauer der Teil, bei . . . Weiterlesen
Fotoalbum ■■■
Ein Fotoalbum ist eine thematisch oder zeitlich geordnete Zusammenstellung von Fotos. Bis zum Ende des . . . Weiterlesen
Nachhaltigkeit im online-Handel ■■■
Auch die Nachhaltigkeit im online-Handel ist gefragt, denn gerade hier geht es um Verpackung, Lagerung, . . . Weiterlesen