Polykristallines Silizium besteht aus kleinen, zusammenhängenden Kristallen, die eine Größe von einigen Millimetern bis Zentimetern haben. Ein gebräuchliches Herstellungsverfahren für polykristallines Silizium ist das Blockgieß-Verfahren.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Niederschlag auf allerwelt-lexikon.de■■
Niederschlag aller Art bildet sich durch die in der Luft enthaltene Luftfeuchtigkeit. Wir kennen Niederschläge . . . Weiterlesen
Covid auf allerwelt-lexikon.de■■
Der Covid, auch Cobido, Covado oder Covit, war ein Längenmaß und galt als kleine Elle. Die große Elle . . . Weiterlesen