Polypropylen, (PP), Gruppe thermoplastisch schweißbarer Kunststoffe, die sich durch große Härte, Steifigkeit und Wärmebeständigkeit auszeichnen, zu Folien, Eimern, Flaschen u.a. verarbeitet werden und sich umweltfreundlich entsorgen (verbrennen) lassen.

Siehe auch:
"Polypropylen" findet sich im UNSPSC Code "13102022"
  Polypropylen PP