Vegetation ist die Bezeichnung für die gesamte Pflanzenwelt und zwar bezogen auf die Art und Weise ihres Lebens im jeweils betrachteten Gebiet. Die Vegetation hängt damit im wesentlichen vom Klima und Boden ab.

Der ähnliche Begriff Flora bezeichnet die Pflanzenwelt aus Sicht der Pflanzenfamilien und -verwandtschaften.

Der Begriff "vegetieren" bedeutet "untätig sein", lediglich die Grundfunktionen (Atmen, Essen, Schlafen, Verdauen, Fortpflanzen), werden (wie bei einer Pflanze), noch ausgeführt.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Pflanze ■■■■■
Eine Pflanze ist ein Lebewesen, das sich durch Photosynthese ernährt, dh. es produziert seine Energie . . . Weiterlesen
Herbst ■■■■■
Der Herbst als eine der vier meteorologischen und astronomischen Jahreszeiten ist die Jahreszeit zwischen . . . Weiterlesen
Wüstenbildung ■■■■■
Wüstenbildung im Umweltkontext ist ein Prozess, bei dem fruchtbares Land oder trockene Gebiete durch . . . Weiterlesen
Messung ■■■■
Eine Messung ist das Ausführen von geplanten Tätigkeiten zu einer quantitativen Aussage über eine . . . Weiterlesen
Qualität ■■■■
Qualität (lat.: qualitas = Beschaffenheit, Merkmal, Eigenschaft, Zustand) hat zwei Bedeutungen: a) neutral: . . . Weiterlesen
Trockenstandort ■■■■
Ein Trockenstandort ist ein nährstoffarmer ("magerer") und trockener Lebensraum. Trockenstandorte sind . . . Weiterlesen
Wald ■■■■
Der Wald spielt für die gesamte Umwelt eine vielfältige und wichtige Rolle. Wälder beeinflussen das . . . Weiterlesen
Wind ■■■■
Als Wind (althochdeutsch wint) wird in der Meteorologie eine gerichtete, stärkere Luft­bewegung in . . . Weiterlesen
Schwerkraft ■■■■
Die Schwerkraft, auch Gravitation (von lateinisch gravitas, Schwere), ist eine der vier Grundkräfte . . . Weiterlesen
Lunge ■■■■
Die Lunge (lat. Pulmo,onis m.) ist ein Körperorgan, das der Atmung dient. Echte Lungen kommen bei vielen . . . Weiterlesen