Vegetation ist die Bezeichnung für die gesamte Pflanzenwelt und zwar bezogen auf die Art und Weise ihres Lebens im jeweils betrachteten Gebiet. Die Vegetation hängt damit im wesentlichen vom Klima und Boden ab.

Der ähnliche Begriff Flora bezeichnet die Pflanzenwelt aus Sicht der Pflanzenfamilien und -verwandtschaften.

Der Begriff "vegetieren" bedeutet "untätig sein", lediglich die Grundfunktionen (Atmen, Essen, Schlafen, Verdauen, Fortpflanzen), werden (wie bei einer Pflanze), noch ausgeführt.


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Lebensbaum - Thuja Smaragd auf allerwelt-lexikon.de■■
Der Lebensbaum - Thuja Smaragd ist  eine Pflanzengattung in der Familie der Zypressengewächse innerhalb . . . Weiterlesen
Flockung ■■
Flockung: Flockung ist die Wasser- und abwassertechnische Bezeichnung für den Vorgang, bei dem feinstverteilte . . . Weiterlesen
Nox ■■
Ballungsraum ■■
Großflächiges Gebiet mit mehreren Gemeinden, das durch eine dichte Besiedelung von Menschen, Produktions- . . . Weiterlesen
Erosion ■■
Der Begriff Erosion (vom lateinischen erodere "abtragen") bedeutet meist Bodenerosion. Dabei wird natürlich . . . Weiterlesen
Klima auf allerwelt-lexikon.de■■
Fälschlicherweise wird das Klima (Mehrzahl: Klimata) häufig mit dem Wetter gleichgesetzt. Der Begriff . . . Weiterlesen
Unternehmen im Klimawandel ■■
Die Wirtschaft ist einer der großen Einflussfaktoren beim Klima. Moderne Unternehmen im Klimawandel . . . Weiterlesen
Umwelt-Barometer ■■
Das Umwelt-Barometer (seit 1998) soll die Entwicklung der Umweltsituation durch wenige Indikatoren messbar . . . Weiterlesen
Ökologie ■■
Ökologie: Ökologie (griechisch: "oikos" = Haus und "logos" = Lehre) ist die Lehre von den Wechselbeziehungen . . . Weiterlesen
Wald ■■