- Biologische Vielfalt : (Biodiversität) Vielfalt der Lebensformen: Pflanzen, Tiere und Mikroorganismen, die Gene, die sie enthalten, und die Ökosysteme , die sie bilden. Wird auf drei Ebenen betrachtet: genetische Vielfalt, Artenvielfalt und Vielfalt der Ökosysteme.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Ökologie ■■■■
Ökologie: Ökologie (griechisch: "oikos" = Haus und "logos" = Lehre) ist die Lehre von den Wechselbeziehungen . . . Weiterlesen
Umweltgefährliche Stoffe ■■■■
Umweltgefährliche Stoffe: Als 'umweltgefährlich' werden Stoffe oder Zubereitungen eingestuft, wenn . . . Weiterlesen
Biotechnologie ■■■
Die Biotechnologie ist die integrierte Anwendung des Wissens aus Biologie, Chemie und Verfahrenstechnik . . . Weiterlesen
Umweltchemikalien ■■■
Das Umweltprogramm der Bundesregierung beschreibt Umweltchemikalien als "Stoffe, die durch menschliches . . . Weiterlesen
Pflanzenschutzmittel ■■■
Biologische Abgasreinigung ■■
Wie in der Abwasserreinigung (biologisch) lassen sich Mikroorganismen auch gezielt für die Reinigung . . . Weiterlesen
Biokonversion ■■
Die Biokonversion bezeichnet die Umwandlung von Energieformen (Energie) durch ganze Organismen oder isolierte . . . Weiterlesen
Biotope ■■
Biotope: Biotope sind einheitliche, gegen benachbarte Gebiete gut abgegrenzte Lebensräume, in denen . . . Weiterlesen
Biologische Abwasserreinigung ■■
Biologische Abwasserreinigung: Die im Abwasser enthaltenen organischen Bestandteile werden in der Biologischen . . . Weiterlesen
Bioreaktor ■■
Der Bioreaktor (griech.-lat.), auch Fermenter genannt, ist ein meist aus Edelstahl gefertigter Apparat . . . Weiterlesen