- Elimination : Die Entfernung bestimmter Stoffe aus einem betrachteten System (Abwasser), z. B. durch biologischen Abbau, Adsorption usw. wird als Elimination bezeichnet.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Aktivkohlefilter ■■■
Aktivkohlefilter: Aktivkohlefilter sind Anlagen zur Wasseraufbereitung, in denen poröse Kohle durch . . . Weiterlesen
Belebungsanlage ■■
Eine Belebungsanlage ist eine Anlage zur biologischen Abwasserreinigung. Belebungsanlagen unterscheiden . . . Weiterlesen
Phosphat ■■
Vor einigen Jahren waren Phosphate fester Bestandteil unserer Waschmittel und haben so die Gewässer . . . Weiterlesen
Abbau ■■
Chemische Verbindung en werden durch physikalische, chemische und/oder biologische Vorgänge in einfacher . . . Weiterlesen
Ammonium ■■
Eutrophierung ■■
Eutrophierung: Eutrophierung ist die Nährstoffanreicherung in einem Gewässer und damit verbundenes . . . Weiterlesen
Halbwertszeit ■■
Halbwertszeit: Halbwertszeit ist die Zeit, in der die Strahlungsintensität (= Zahl der Zerfälle pro . . . Weiterlesen
Mindestanforderung ■■
Mindestanforderung: Mindestanforderungen an das Einleiten von Abwasser werden gesetzlich festgelegt. . . . Weiterlesen
Umweltbewusstsein ■■
Umweltschutz beginnt mit dem Umweltbewusstsein. Nur wer bei seinem Tun, bewusst auch an die Umwelt denkt, . . . Weiterlesen
Zelt auf allerwelt-lexikon.de
Das Zelt ist eine Unterkunft für Menschen, denen es beim Bau der Unterkunft auf einen schnellen Auf- . . . Weiterlesen