Das Gewässerbett ist die Eintiefung (Rinne, Mulde, Tal) der Landoberfläche, die dauernd oder zeitweise mit Wasser gefüllt ist. Die Ausgestaltung des Gewässerbettes ist weitgehend von der Fließgeschwindigkeit abhängig.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Gewässergüte ■■■
Die Beschaffenheit von Fließgewässern wird im Ergebnis analytischer Untersuchungen und biologisch-ökologischer . . . Weiterlesen
Oberirdisches Gewässer ■■■
Oberirdisches Gewässer: Oberirdisches Gewässer sind auf der Landoberfläche ständig oder zeitweise . . . Weiterlesen
Aquarium auf allerwelt-lexikon.de■■
Transparentes Behältnis (meist aus Glas) , in dem für Kleinlebewesen deren natürliche Umgebung nachempfunden . . . Weiterlesen
Bier auf allerwelt-lexikon.de■■
Bier: Bier ist ein alkohol- und kohlensäurehaltige Getränk, das durch Gärung aus den Zutaten Wasser, . . . Weiterlesen
Boote auf allerwelt-lexikon.de■■
Boote: Boote sind Fortbewegungsmittel unter, im oder knapp über dem Wasser; - Je nach üblichem Abstand . . . Weiterlesen
Heizung auf allerwelt-lexikon.de■■
Eine Heizung ist ein Geräte zur Energiezuführung. Diese sind meist gekoppelt mit Thermostaten, um eine . . . Weiterlesen
Klima auf allerwelt-lexikon.de■■
Fälschlicherweise wird das Klima (Mehrzahl: Klimata) häufig mit dem Wetter gleichgesetzt. Der Begriff . . . Weiterlesen
Wasser auf allerwelt-lexikon.de■■
Wasser: Wasser (Chemisch H2O) besteht aus Wasserstoff und Sauerstoff und ist das am häufigsten auf der . . . Weiterlesen
Schlitten auf allerwelt-lexikon.de■■
Englisch: sledge - Ein Schlitten ist; ; 1. ein Kufenfahrzeug (auf Schnee und Eis); 2. ein Werkzeugmaschinen . . . Weiterlesen
Erde auf allerwelt-lexikon.de■■
Die Erde ist vor etwa 4,6 Milliarden Jahren zusammen mit der Sonne und den anderen Planeten aus einer . . . Weiterlesen