Gebrauchte Kunststoffverpackungen können mit dem Reduktionsverfahren ökologisch sinnvoll verwertet werden. Mischkunststoffe aus Sammlungen des Dualen Systems werden in der Stahlindustrie zur Eisengewinnung eingesetzt. Da die Kunststoffe bei Temperaturen über 2000°C dem Eisenerz den Sauerstoff entziehen, können erhebliche Mengen Schweröl eingespart werden.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Pyrolyse ■■■
Pyrolyse ist ein Prozess, der auch als Entgasung bezeichnet wird. Durch das Pyrolyseverfahren werden . . . Weiterlesen
Stickoxidminderung ■■■
Eine Stickoxidminderung erfolgt durch Anwendung einiger Entstickungstechniken Als Entstickungstechniken . . . Weiterlesen
Hochtemperaturvergasung ■■
- Hochtemperaturvergasung : Abfallstoffe wie Altreifen (Altreifenverwertung), Kunststoffe oder Shredderabfälle . . . Weiterlesen
Aufbereitung ■■
- Aufbereitung : Zerkleinerung von Kunststoffen inklusive der Abtrennung von Störstoffen und der anschließenden . . . Weiterlesen
Altkunststoffe ■■
Altkunststoffe sind bereits mindestens einmal verwendete Kunststoffe. Sie können im Rahmen des Kunststoffrecycling . . . Weiterlesen
Kunststoffrecycling ■■
Beim Kunststoffrecycling unterscheidet man zwei Recyclingtechniken: die werkstoffliche und die rohstoffliche . . . Weiterlesen
Halbwertszeit ■■
Halbwertszeit ist die Zeit, in der die Strahlungsintensität (= Zahl der Zerfälle pro Sekunde) einer . . . Weiterlesen
Glas ■■
Glas ist ein wichtiges Material für die Verpackung von Lebensmitteln. Glasverpackungen werden heute . . . Weiterlesen
Mess- und Regelungstechnik ■■
Die Mess- und Regelungstechnik beschreibt zwei wesentliche Abschnitte eines Steuerungs­kreislaufs. Während . . . Weiterlesen
Umweltgerechtes Verhalten ■■
Umweltgerechtes Verhalten gehört zu den wesentlichen Verhaltensweisen des modernen Menschen. Denn wir . . . Weiterlesen