- Unterzentrum : Die Unterzentren übernehmen für ihren Verflechtungsbereich (Nahbereich) die Versorgung der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen des qualifizierten Grundbedarf. Ihre Entwicklung besitzt daher insbesondere für den Ländlichen Raum erhebliche Bedeutung, um dort eine flächendeckende Versorgung mit Gütern des regelmäßig wiederkehrenden Bedarfs zu gewährleisten.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Gesundheitswesen auf industrie-lexikon.de■■■■
Das Gesundheitswesen im Industrie Kontext ist ein breit gefasster Begriff, der sich auf den Wirtschaftszweig . . . Weiterlesen
Wirtschaft auf allerwelt-lexikon.de■■■
Unter der Wirtschaft verstehen wir1) Die Gesamtmenge aller Aktivitäten von Unternehmen, Regierung und . . . Weiterlesen
Marktführer auf allerwelt-lexikon.de■■■
Ein Marktführer ist ein Unternehmen oder eine Marke, die in einem bestimmten Markt oder einer Branche . . . Weiterlesen
Zielgruppe auf allerwelt-lexikon.de■■■
Im allgemeinen Kontext bezieht sich Zielgruppe auf eine spezifische Gruppe von Personen, die als die . . . Weiterlesen
Finanzielle Ressourcen auf allerwelt-lexikon.de■■■
Finanzielle Ressourcen bezeichnen alle Formen von Geldmitteln oder Vermögenswerten, die einem Individuum, . . . Weiterlesen
Werbung und Marketing auf allerwelt-lexikon.de■■■
Werbung und Marketing sind zwei eng miteinander verbundene Bereiche, die sich mit der Promotion von Produkten, . . . Weiterlesen
Rating Advisory auf finanzen-lexikon.de■■■
Rating Advisory umfasst sämtliche beratenden und unterstützenden Maßnahmen, die im Zusammenhang mit . . . Weiterlesen
Herstellung auf finanzen-lexikon.de■■■
Im Finanzkontext bezieht sich der Begriff "Herstellung" auf den Prozess der Produktion von Waren oder . . . Weiterlesen
Mitgliedstaat auf finanzen-lexikon.de■■■
Als Mitgliedstaat (außerhalb völkerrechtlicher Verträge auch Mitgliedsstaat (mit 's') ) wird im Völkerrecht . . . Weiterlesen
Geschäftsidee auf finanzen-lexikon.de■■■
Geschäftsidee ist ein Konzept, das als Grundlage für ein potenzielles Geschäftsunternehmen dient. . . . Weiterlesen