Die Kernfusion ist eine Energieerzeugung durch das Verschmelzen von Schwerem Wasserstoff zu Helium. Aus einem Gramm Fusionsstoff ließe sich soviel Energie wie aus sechs Tonnen Steinkohle gewinnen. Allerdings gibt es noch technische Probleme, eine kontrollierte Fusionsreaktion aufrechtzuerhalten

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

CO2-Minderung ■■
- CO2-Minderung : Die CO2-Minderung ist die von einer Solaranlage vermiedene Menge an Kohlenstoffdioxid . . . Weiterlesen
Altpapier ■■
- Altpapier : Papier ist ein wertvolles, natürliches Material, das problemlos recycelt werden kann. . . . Weiterlesen
Energiespeicher ■■
Energiespeicher dienen der Speicherung von Energie zur späteren Nutzung. Ist die Speicherung einer Energieform . . . Weiterlesen
Ökostrom ■■
Ökostrom in Deutschland; - Die deutschen Haushalte sind bereits Weltmeister beim Mülltrennen - und . . . Weiterlesen
Generator auf wind-lexikon.de■■
CO2-Äquivalent ■■
CO2 ist ein Gas, das bei allen Verbrennungsvorgängen, ua. bei unserer Atmung, entsteht und nicht als . . . Weiterlesen
Ökologischer Rucksack ■■
- Ökologischer Rucksack : Die Idee der Rucksäcke beruht auf der Überlegung, wie man rechnerisch am . . . Weiterlesen
Solarenergie ■■
Die Solarenergie (oder Sonnenenergie) ist ein dem Menschen unbegrenzt zur Verfügung stehender Energieträger . . . Weiterlesen
Wasser auf allerwelt-lexikon.de■■
Wasser (Chemisch H2O) besteht aus Wasserstoff und Sauerstoff und ist das am häufigsten auf der Erdoberfläche . . . Weiterlesen
Biokonversion ■■
Die Biokonversion bezeichnet die Umwandlung von Energieformen (Energie) durch ganze Organismen oder isolierte . . . Weiterlesen