Prozesswärme entsteht in gewerbliche und industrielle Produktionsverfahren wie Schmelzen von Metallen, Raffinierung von Erdöl, Wäschereien. In allen Temperaturbereichen wird mit wachsendem Anteil Elektrizität eingesetzt, weil dies unter anderem Vorteile wie eine bessere Wärmedosierung und eine Reduktion des Primärenergiebedarfs mit sich bringt. Bei vielen Prozessen wird meist Abwärme zum Energiesparen zurückgewonnen.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Heizen ■■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Heizen auf den Prozess der Wärmeerzeugung in Gebäuden, Fahrzeugen oder . . . Weiterlesen
Energie ■■■■■
Energie ist die Fähigkeit oder Möglichkeit eines Systems, Arbeit zu verrichten. Gemessen wird Energie . . . Weiterlesen
Nachfrage ■■■■
Die Nachfrage im Umweltkontext bezieht sich auf den Bedarf und die Anforderungen von Menschen, Organisationen . . . Weiterlesen
Oxidation ■■■■
Unter Oxidation versteht man allgemein die Sauerstoffaufnahme oder die Abgabe von Elektronen. Der umgekehrte . . . Weiterlesen
Endenergie ■■■
Die Endenergie ist die dem Endverbraucher nach Umwandlungsund Transportvorgängen zur Verfügung stehende . . . Weiterlesen
Umwandlung ■■■
Der Begriff Umwandlung ist mehrdeutig, bedeutet jedoch meist, dass eine Sache in eine andere aktiv geändert/transformiert . . . Weiterlesen
Einspeisung ■■■
Einspeisung bezieht sich im Umweltkontext auf den Prozess der Zuführung von erneuerbarer Energie oder . . . Weiterlesen
Biomasseenergie ■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Biomasseenergie auf die Energiegewinnung aus organischem Material – der . . . Weiterlesen
Elektrifizierung ■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Elektrifizierung auf den Prozess der Umstellung von Systemen und Technologien, . . . Weiterlesen
Solarenergieerzeugung ■■■
Solarenergieerzeugung bezieht sich auf den Prozess der Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie. . . . Weiterlesen