- Wasserlabor : Ein Labor, das Wasser untersucht und für die Öffentlichkeit relevante Analysen erstellt, muss von staatlichen Stellen zugelassen sein.
Die meisten Wasserlabore der Wasserwerke sind für Wasseruntersuchungen nicht zugelassen. Somit lassen die meisten Wasserwerke ihre Wasseranalysen von unabhängigen zugelassenen (akkreditierten) Instituten (Wasserlaboren) durchführen.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Wasseruntersuchung ■■
EWEA auf wind-lexikon.de
EWEA: EWEA (European Wind Energy Association) ist ein Windenergienetzwerk für Europa und weltweit. . . . Weiterlesen
Lungenabszess auf medizin-und-kosmetik.de
Der Lungenabszess ist eine spezielle Form des Abszesses (Furunkel, Karbunkel). Der (oder das) Abszess . . . Weiterlesen
Fischtoxizität
Fischtoxizität: Fischtoxizität heißt wörtlich übersetzt Fischgiftigkeit. Sie ist eine wichtige . . . Weiterlesen