Ein Labor ist ein eigenständiges Unternehmen oder die Abteilung einer Firma, in dem unter Einsatz von Prüfmitteln bestimmte Eigenschaften von Materialien bestimmt werden.

Ein Labor erbringt also Prüfdienstleistungen, deren Qualität häufig durch Qualitätsmanagement-Systeme wie ISO 17025 oder ISO 9002 sichergestellt wird.

Siehe auch:
"Labore" findet sich im UNSPSC Code "39111512"
Arbeitsplattenbeleuchtung für Labore

"Labor" findet sich im WZ2003 Code "85.14.6"
Labor zur Blutanalyse

Related Articles

Ähnliche Artikel

Ärzte auf allerwelt-lexikon.de■■■■■
Ärzte ist ein mehrdeutiger Begriff und kann für folgendes stehen: 1) Angehörige einer Berufsgruppe, . . . Weiterlesen
Leder auf allerwelt-lexikon.de■■■■■
Leder ist die gegerbte Haut eines Tieres. Aus Leder werden zahlreiche Kleidungsstücke hergestellt. Der . . . Weiterlesen
Härte ■■■■■
Härte des Wassers, durch seinen Gehalt an Calciumund Magnesiumsalzen (meist Hydrogencarbonate) bestimmte . . . Weiterlesen
Akkreditierung ■■■■■
Akkreditierung ist ein Verfahren, bei dem eine offizielle Stelle die Kompetenz und Zuverlässigkeit einer . . . Weiterlesen
Reagenzglas ■■■■■
Ein Reagenzglas ist ein fingerförmiges, einseitig geöffnetes Behältnis aus Glas. Reagenzgläser werden . . . Weiterlesen
Bibliothek auf allerwelt-lexikon.de■■■■■
Eine Bibliothek (griechisch Buchbehälter) ist eine Institution oder der Ort einer geordneten und benutzbaren . . . Weiterlesen
Fernseher auf allerwelt-lexikon.de■■■■■
Englisch: Ein Fernseher ist ein Empfangsgerät für Fernsehsignale. Diese waren jahrzehntelang analog, . . . Weiterlesen
Reinigungsmittel ■■■■■
Reinigungsmittel bestehen aus Tensiden, Enthärtungsmitteln, Lösemitteln usw. für Haushaltszwecke (Küche, . . . Weiterlesen
Gefahrgut ■■■■
Als Gefahrgut werden Stoffe und Gegenstände bezeichnet, von denen aufgrund ihrer Eigenschaften oder . . . Weiterlesen
Backstein auf architektur-lexikon.de■■■■
Backstein bezeichnet im Architekturkontext einen künstlichen Baustein, der aus geformtem und gebranntem . . . Weiterlesen