Im Rahmen der Energieversorgung und -anwendung wird zwischen verschiedenen Energieformen unterschieden: Primärenergie, Sekundärenergie, Endenergie, Nutzenergie sowie Energiedienstleistung. Nach dem Energieerhaltungssatz kann Energie nicht vernichtet, sondern nur von einer Energieform in andere Energieformen gebracht werden.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Energie ■■■■■■
Energie ist die Fähigkeit oder Möglichkeit eines Systems, Arbeit zu verrichten. Gemessen wird Energie . . . Weiterlesen
Solarhaus auf architektur-lexikon.de■■■
Ein Solarhaus zeichnet sich durch die passive und aktive Nutzung der Solarenergie in Verbindung mit einer . . . Weiterlesen
Solarhaus ■■■
Ein Solarhaus zeichnet sich durch die passive und aktive Nutzung der Solarenergie in Verbindung mit einer . . . Weiterlesen
Primärenergie auf architektur-lexikon.de■■■
Die Primärenergie ist die Energiemenge, die wir am Anfang der Versorgungskette "der Natur entnehmen". . . . Weiterlesen
Endenergie auf architektur-lexikon.de■■■
Die Endenergie entspricht der Energiemenge, die der "Endkunde" extern bezieht und bezahlt. Die Endenergie . . . Weiterlesen
Nutzenergie ■■■
Nutzenergie ist die Energie, die nach der letzten elektrischen Umsetzung bzw. Verteilung und Transport . . . Weiterlesen
Solarer Deckungsgrad auf architektur-lexikon.de■■
Ein Solarer Deckungsgrad beschreibt das Verhältnis von erzielter Solarenergie zur benötigten Energie; . . . Weiterlesen
Biokonversion ■■
Die Biokonversion bezeichnet die Umwandlung von Energieformen (Energie) durch ganze Organismen oder isolierte . . . Weiterlesen
Elektrizität ■■
- Elektrizität : Strom kommt aus der Steckdose! Das ist im Prinzip richtig, aber irgendwie muss der . . . Weiterlesen
Ziel ■■
Ein Ziel ist etwas, was wir erreichen wollen. Oft ist es für eine Gemeinschaft (ein Unternehmen , eine . . . Weiterlesen