Ein Hydrant bezeichnet eine Armatur im Leitungsnetz einer Wasserversorgungsanlage zur Entnahme von z.B. Löschwasser.

Er dient aber auch zur Spülung, Entlüftung und Entspannung der Rohrleitung, sowie zur Errichtung von Notverbindungen mittels Schläuchen. Man unterscheidet Überflur- und Unterflurhydranten

Related Articles

Ähnliche Artikel

Cäsar auf allerwelt-lexikon.de■■
Cäsar bezieht sich im allgemeinen Kontext auf eine historische Persönlichkeit, insbesondere auf Gaius . . . Weiterlesen
Bauwesen auf allerwelt-lexikon.de■■
Bauwesen bezieht sich auf den Prozess des Entwerfens, Planens und Errichtens von Gebäuden und anderen . . . Weiterlesen