Der Handelsdünger wird vom Landwirt zugekauft im Gegensatz zu den im landwirtschaftlichen Betrieb anfallenden Wirtschaftsdüngern. Häufig fälschlicherweise als Synonym für mineralische Düngemittel benutzt.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Landwirtschaft auf allerwelt-lexikon.de■■■
Landwirtschaft bezieht sich auf den angeleiteten Prozess der Kultivierung von Pflanzen und der Zucht . . . Weiterlesen
Erdölindustrie auf industrie-lexikon.de■■■
Erdölindustrie im Industriekontext bezieht sich auf den globalen Sektor, der die Exploration, Gewinnung, . . . Weiterlesen
Fluor ■■■
Fluor ist ein gasförmiges chemisches Element. Als Fluoridsalz schützt es in kleinen Mengen vor Zahnfäule . . . Weiterlesen
Jauche ■■■
Jauche sind stark wasserhaltige Exkremente mit geringem Feststoffanteil wie Stroh und Futterresten. Jauche . . . Weiterlesen
Anreicherung ■■■
Anreicherung im Umweltkontext bezieht sich auf die Ansammlung oder Konzentration von Substanzen oder . . . Weiterlesen
Verfügung ■■■
Die Verfügung (im Umweltbereich) ist eine auf einem Gesetz basierende Anordnung durch eine Behörde. . . . Weiterlesen
Zuckerrohr ■■■
Zuckerrohr ist eine tropische Pflanzenart, die im Umweltkontext sowohl wegen ihrer Rolle als wichtige . . . Weiterlesen
Agrarproduktion ■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Agrarproduktion auf den Prozess der Erzeugung von Lebensmitteln, Futtermitteln . . . Weiterlesen
Betrieb ■■■
Ein Betrieb ist eine betriebswirtschaftlich relevante Wirtschaftseinheit. "Betrieb" wird in den Wirtschaftswissenschaften . . . Weiterlesen
Ammoniakgas ■■■
Ammoniakgas ist eine chemische Verbindung aus Stickstoff und Wasserstoff mit der Formel NH3. Es ist ein . . . Weiterlesen