Die Personalzertifizierung stellt das geeignete Instrument dar, um eine Brücke zwischen der Ausbildung und neuen Forderungen der Berufspraxis zu schlagen.

Personalzertifizierung ist der Nachweis der Kompetenz von Einzelpersonen für bestimmte Aufgaben auf der Basis von festgelegten Qualifikationsanforderungen für konkret benannte Bereiche.

Effiziente und strategische Personalplanung wird dadurch deutlich erleichtert. Personalzertifizierung schafft durch abgesicherte, zuverlässige und europaweit vergleichbare Verfahren der Begutachtung und Überwachung Transparenz, Sicherheit und Vertrauen.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Trinkwasserverordnung ■■■
Trinkwasserverordnung: Trinkwasserverordnung (bis 2002-12-31 gültig) - Auf der Grundlage des Bundesseuchengesetzes . . . Weiterlesen
ISO 14001 ■■■
Die ISO 14001 wurde 1996 veröffentlicht und definiert (in Verbindung mit EMAS von 1993) zum ersten Mal . . . Weiterlesen
Zuständigkeiten ■■■
Öko-Audit ■■
Öko-Audit: Öko-Audit ist ein Verfahren, bei dem ein Betrieb freiwillig sein Umweltverhalten überprüft, . . . Weiterlesen
Vorranggebiet ■■
Gebiet, in dem auf Grund raumstruktureller Erfordernisse eine bestimmte Aufgabe vorrangig vor anderen . . . Weiterlesen
Industrielle Ökologie ■■
- Industrielle Ökologie : - Industrielle Ökologie ist das Instrument mit welchem die Gesellschaft zielgerichtet . . . Weiterlesen
Umweltmanagementsystem ■■
Umweltmanagementsystem: Umweltmanagementsysteme (UMS) sind freiwillige Instrumente des vorsorgenden Umweltschutzes . . . Weiterlesen
Bank auf finanzen-lexikon.de
Bank: Privater oder öffentlich-rechtlicher Wirtschaftsbetrieb, der Geldgeschäfte betreibt. Der Begriff . . . Weiterlesen