Die Sauna ist ein mit Holz ausgekleideter und isolierter Raum, der auf hohe Temperaturen (bis 95°C) erhitzt werden kann. Die Sauna wurde in Finnland erfunden und soll der Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten dienen.

Die hohen Temperaturen erfordern eine starke Heizung und entsprechend hohen Energieverbrauch. Daher ist je nach Bedarf auch eine Minisauna zu empfehlen.

Andere Schreibweise: Dampfbad, Mini-Sauna, Mini-Dampfbad


Buchliste: Sauna

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.