Die Hauptkomponente einer Drehrohranlage ist ein horizontal gelagertes Drehrohr. Ein Drehrohr eignet sich für viele Aufgaben:

  • Trocknung, um den Wassergehalt zu reduzieren
  • Kühlung, um ein Produkt verpackbar zu machen
  • Thermische Behandlung, um Produkteigenschaften zu ändern: Kalzinierung, Pyrolyse, Sintern
  • Vermischung zur Vergleichmäßigung

Das Drehrohr ist entweder ein

Im Betrieb dreht sich das Rohr langsam, daher der Name.
Autor: Dirk Gerlach

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel