Unter Binnenschifffahrt versteht man die gesamte Schifffahrt auf Seen und Flüssen. Als Verkehrswege sind die Bundeswasserstraßen besonders sicher und umweltfreundlich (relativ wenig Energieaufwand für Gütertransporte; niedriger "Verbrauch" von Bodenflächen; geringe Unfallgefahr beim Transport gefährlicher Ladungen). Aber eine in früheren Jahren vorgenommene Befestigung und Begradigung natürlicher Wasserläufe stellt andererseits in manchen Fällen auch einen Eingriff in die Natur dar. Heute bemüht man sich, Fehlentwicklungen rückgängig zu machen und Gewässer wieder naturnah zu gestalten. Dies erfolgt im Rahmen von landschaftspflegerischen Begleitplänen. In Nationalparks oder Naturschutzgebieten dürfen Wasserstraßen in der Regel nicht befahren werden..
Buchliste: Binnenschifffahrt

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Binnenschifffahrt auf industrie-lexikon.de■■■■■■■■■■
Unter Binnenschifffahrt versteht man die gesamte Schifffahrt auf Seen und Flüssen. Als Verkehrswege . . . Weiterlesen
Phosphat ■■■
Vor einigen Jahren waren Phosphate fester Bestandteil unserer Waschmittel und haben so die Gewässer . . . Weiterlesen
Kreislaufwirtschaft ■■■
In der Kreislaufwirtschaft sollen die eingesetzten Rohstoffe über den Lebenszyklus einer Ware hinaus . . . Weiterlesen
Autoversicherung auf allerwelt-lexikon.de■■
Die Autoversicherung ist Versicherungsschutz für die aus der Gefahr durch Gebrauch eines Pkw oder Anhängers . . . Weiterlesen
China auf allerwelt-lexikon.de■■
1) China (offiziell: Volksrepublik China) ist eines der größten Länder der Erde, was sowohl die Fläche, . . . Weiterlesen
Ferien auf allerwelt-lexikon.de■■
Englisch: ; - Mit Ferien wird ein längerer Zeitraum bezeichnet, in dem keine Schule (kein Universitätsbetrieb) . . . Weiterlesen
GFZ auf architektur-lexikon.de■■
GFZ: GFZ ist die Abkürzung für --- Geschossflächenzahl; - . . . Weiterlesen
Biomasse auf architektur-lexikon.de■■
Biomasse ist ein kohlenstoffhaltiger und nachwachsender Rohstoff aus Pflanzen, welches mittels Vergärung . . . Weiterlesen
Dorfgebiete MD auf architektur-lexikon.de■■
Der Begriff Dorfgebiete MD ist in der neugefassten Baunutzungsverordnung (BauNVO ) vom 23.01.1990 definiert; . . . Weiterlesen
Nichtwohngebäude auf architektur-lexikon.de■■
Der Begriff Nichtwohngebäude ergibt sich indirekt aus der neugefassten Baunutzungsverordnung (BauNVO) . . . Weiterlesen