Die Biologische Schädlingsbekämpfung verzichtet komplett auf Gifte, die Pflanzen oder Tieren schaden könnten. Es werden z.B. nützliche Organismen wie Fadenwürmer in befallene Kulturen gesetzt.

Diese vernichten dann diese Insekten. Oder es werden Gänse gezüchtet, die nur Schnecken essen.

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.