Ein Gasbehälter oder Gastank dient zur Aufbewahrung von Gasen aller Art und insbesondere zur Bevorratung von Brenngasen wie Stadtgas (Leuchtgas), Erdgas (Erdgasspeicher), Flüssiggas, Biogas, Klärgas und Wasserstoff

Im Umweltkontext bezieht sich "Gastank" auf ein Behälter, der verwendet wird, um Gas, in der Regel Flüssiggas oder Erdgas, aufzubewahren. Gastanks werden häufig verwendet, um Gas für den Heizungsbetrieb, die Stromerzeugung und den Transport von Gas zu speichern.

Ein Beispiel für die Auswirkungen von Gastanks auf die Umwelt ist die Gefahr von Leckagen und Explosionen. Wenn ein Gastank undicht wird, kann das Gas in die Umwelt entweichen und eine Gefahr für die menschliche Gesundheit und die Umwelt darstellen.

Ein weiteres Beispiel ist die Emission von Treibhausgasen, die durch den Betrieb von Gastanks und die Verbrennung von Gas verursacht werden. Dies trägt zur Erderwärmung bei und beeinträchtigt die Luftqualität.

Daher sind Gastanks in der Regel durch strenge Regulierungen und Vorschriften geschützt, um die Sicherheit und die Umweltauswirkungen zu minimieren. Dazu gehört zum Beispiel die Inspektion von Gastanks auf Dichtigkeit, die regelmäßige Wartung und die Überwachung von Emissionen.

Der Begriff umfasst oberirdische Gasspeicher, bodennah verlegte Röhrenspeicher, tiefe Kavernen und unterirdische Untergrundspeicher. Die meisten Gasspeicher sind als Druckbehälter bzw. Druckgasbehälter ausgebildet. Dazu gehören Kugelgasbehälter, Flüssiggaslagerbehälter, Gasflaschen, Gaskartuschen und Gaskapseln.




Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Gascontainer ■■■■■■■
Gascontainer sind Gasbehälter für unterschiedlichste Zwecke, zB. ; - als strategische Reserve für . . . Weiterlesen
Auswirkung ■■■■■■
Eine Auswirkung ist die Folge einer Aktion oder eines Ereignisses; - In einem Umweltkontext bezieht sich . . . Weiterlesen
Mineralölindustrie ■■■■■
Die Mineralölindustrie umfasst alle Unternehmen und Aktivitäten, die sich mit der Gewinnung, Verarbeitung . . . Weiterlesen
Stromversorgung ■■■■■
Stromversorgung steht für Elektrizitätsversorgung bzw. ein Verteilernetz der Versorgungsnetz- oder . . . Weiterlesen
Kohlenwasserstoff ■■■■■
Ein Kohlenwasserstoff gehört zu einer Stoffgruppe von chemischen Verbindungen, die nur aus Kohlenstoff . . . Weiterlesen
Container ■■■■■
Ein Container ist ein Großbehälter zum Transport von losen oder wenig verpackten Gütern. Containerverkehr . . . Weiterlesen
Gefahr ■■■■■
Eine Gefahr (mittelhochdeutsch gevare "Hinterhalt, Betrug", Abkürzung Gef.) ist eine Situation oder . . . Weiterlesen
Rauch ■■■■
Rauch (auch Rauchgas) ist ein meist durch Verbrennungsprozesse entstehendes Aerosol in feinstverteilter . . . Weiterlesen
Substanz ■■■■
Substanz ist nach dem lateinischen Wort substantia "das, woraus etwas besteht"; - In einem Umweltkontext . . . Weiterlesen
Petrochemie ■■■■
Unter Petrochemie (auch Petrolchemie; nach (griech.) petros = Fels und (lat.) oleum = Öl) versteht man . . . Weiterlesen