- Halogenierte Kohlenwasserstoffe : In halogenierten Kohlenwasserstoffen wurden ein oder mehrere H-Ionen durch je ein Halogenion ersetzt. Halogenierte Kohlenwasserstoffe werden u.a. als chemische Lösungsmittel eingesetzt, z.B. Chloroform, Tetrachlormethan, Bromessigsäure usw.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Aromat ■■■■■
Ein Aromat ist ein Kohlenwasserstoff. Aromaten (eigentlich aromatische Kohlenwasserstoffe) ist eine Sammelbezeichnung . . . Weiterlesen
Cracken ■■■■
((to crack = aufbrechen) Unter Cracken versteht man das Spalten von Kohlenwasserstoff­molekülen (Kohlenwasserstoff). . . . Weiterlesen
Kohlenwasserstoff ■■■■
Ein Kohlenwasserstoff gehört zu einer Stoffgruppe von chemischen Verbindungen, die nur aus Kohlenstoff . . . Weiterlesen
Benzin ■■■■
Benzin ist ein Kraftstoff für Verbrennungsmotoren, der aus einem Gemisch von etwa 150 Kohlenwasserstoffen . . . Weiterlesen
Kohlenwasserstoffgemisch ■■■
Ein Kohlenwasserstoffgemisch ist ein Gemisch von Kohlenwasserstoffen. Mineralölprodukte sind immer Kohlenwasserstoffgemische. . . . Weiterlesen
Crack ■■■
Das Wort Crack bezeichnet ein chemisches Verfahren, das benutzt wird, um im Erdöl enthaltene Paraffine . . . Weiterlesen
Pyren ■■■
In einem Umweltkontext könnte "Pyren" sich auf eine spezifische chemische Verbindung beziehen, die zu . . . Weiterlesen
Teer ■■■
Im Umweltkontext bezieht sich "Teer" häufig auf eine zähflüssige, schwarze Masse, die bei der Verarbeitung . . . Weiterlesen
Kerosin auf industrie-lexikon.de■■■
Kerosin ist eine leichte, flüchtige Flüssigkeit, die hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen besteht . . . Weiterlesen
Butan auf industrie-lexikon.de■■■
Butan im Industriekontext bezieht sich auf ein farbloses, leicht entzündliches Gas, das aus Kohlenwasserstoffen . . . Weiterlesen