Kleinwasserkraftwerke sind kleineres Geräte ausreichend fuer einen Teil des Wasserbedarfs eines Haushalts oder weniger Personen. Das Gerät besteht aus einer Pumpe, einem Filter und einem Wasserbehälter und dient zur Versorgung mit Wasser zur Toilettenspülung, der Waschmaschine, Gartenbewässerung, erc.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Grauwassernutzung auf architektur-lexikon.de■■■
Die Grauwassernutzung beschreibt die Wiederverwendung von relativ unverschmutztem (fäkalien- und fettfreiem) . . . Weiterlesen
Fukushima ■■
Fukushima: Fukushima ist nicht nur ein Kernkraftwerk in Japan, es steht auch als Symbol für den Beginn . . . Weiterlesen
Eigenverbrauch auf wind-lexikon.de■■
Regenwasseranlage auf architektur-lexikon.de■■
Eine Regenwasseranlage sammelt das vom Dach abfließende Niederschlagswasser und führt es über Leitungen . . . Weiterlesen
Luftreiniger auf allerwelt-lexikon.de
Ist das Betriebsklima im Büro mal wieder schlecht, hilft der Luftreiniger, um schlechte Luft zu säubern. . . . Weiterlesen